Aktuelles

Keine Platzverschwendung: Die neuen Cat.6A Slim-Patchkabel von econ connect

Moderne Netzwerkinfrastrukturen sind mitunter sehr umfangreich und stellen nicht nur hohe Ansprüche in Sachen Übertragungsleistungen der einzelnen Komponenten. Auch der nötige Platzbedarf spielt eine immer wichtigere Rolle, da oft mehr Hardware auf kleinerem Raum die nötigen Kapazitäten zur Verfügung stellen muss.

Hier kommen die neuen Cat.6A Slim-Patchkabel von econ connect zum Einsatz.

Durch einen Mantelaußendurchmesser von gerade einmal 3,8 mm nehmen sie in Netzwerkverteilungen nur noch wenig Raum ein, bieten aber gleichzeitig Leistungen, die sich mit den sonst üblichen Patchkabeln vergleichen lassen.

Die Zertifizierung nach EIA/TIA 568-C Cat.6A ist ebenso selbstverständlich wie das Bestehen des Fluke Channel Link Tests nach ISO 11801. Die U/FTP Abschirmung sowie Leiter aus reinem Kupfer sorgen für die nötige Performance.

Der Außenmantel aus einem halogenfreien Materialgemisch sowie weitere Zertifizierungen nach ISO/IEC 11801:2002 ClassEa, ISO/IEC EN 50173 ClassEa, IEC 60603-7-51, IEC 60754-2 und IEC 61034 sorgen für die Einsatzfähigkeit auch in anspruchsvollen Installationen.
 
Die Patchkabel sind ab sofort in verschiedenen Farben und Längen in unserem Internetshop verfügbar.

Ist Ihre Längen- und Farbkombination nicht dabei, sprechen Sie mit Ihrem Kundenbetreuer über ein individuelles Angebot.

Montag, 18. Mai 2020

Zurück zu Aktuelles