Aktuelles

Schwer entflammbar nach ECE R118: PURtronic-UL-Flex/FRNC Steuerleitung

Kabeltronik erweitert seine bewährte PURtronic-Produktfamilie mit UV- und witterungsbeständigem PUR-Mantel um eine neue Type: die schwer entflammbare PURtronic-UL-Flex/FRNC.

Konzipiert wurde PURtronic-UL-Flex/FRNC vor allem für den Einsatz in der Mess-, Signal-, Steuer- und Regeltechnik.

Dank des robusten PUR-Mantels und des flexiblen Aufbaus eignen sich die Leitungen jedoch für alle Einsätze mit hoher mechanischer Beanspruchung bei gleichzeitig hohen Anforderungen an die Beweglichkeit, z. B. in der Automatisierung oder im Werkzeug- und Maschinenbau. Die mPPE-Aderisolation garantiert darüber hinaus ein sehr gutes Lötverhalten.

Ein besonderer Trumpf der PURtronic-UL-Flex/FRNC ist ihr Brandverhalten: Aderisolation und Leitungsmantel bestehen aus FRNC-Materialien (flame retardant – non corrosive), die auch hohen Anforderungen an das Brandverhalten und die Bildung von Korrosivgasen gerecht werden.

So haben die Leitungen nicht nur den Flammtest VW-1 (UL) und die Brandprüfung nach IEC 60332-1-2 bestanden. Auch ein Flammtest nach ECE R118 wurde erfolgreich absolviert, sodass sich die PURtronic-UL-Flex/FRNC-Leitungen für den Einsatz in Kraftfahrzeugen, insbesondere Bussen, hervorragend eignen.

Die Leitungen haben eine UL AWM 21223 (80°C 600V) Approbation für die externe Verbindung elektronischer Geräte und eignen sich dank UV- und witterungsbeständigem Mantel für die Verwendung sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich.

Die Leitungen finden Sie in der Abmessung AWG 26 (~0,14 qmm) mit 2, 3, 4, 5, 6, 8 und 10 Adern in einer geschirmten sowie einer ungeschirmten Version in unserem Onlineshop. Die geschirmte Variante verfügt über einen Kupferdrallschirm, der eine höchstmögliche Abschirmung bei gleichzeitig hoher Flexibilität bietet.

Montag, 20. Juli 2020

Zurück zu Aktuelles