Hersteller: ERSA


Zur Produktübersicht
Kontaktieren Sie mich

Lars Bowien

"Für Ihre Projekte bin ich da - nehmen Sie Kontakt auf!"

Tel: +49 (0) 25 72 / 93 51 - 17

Kontaktieren Sie mich

Ersa

Ersa ist ein Traditionsunternehmen in Familienbesitz. Mit weltweiter Präsenz und höchstem Qualitätsanspruch baut der Zuliefer- und Hightech- Konzern seine führende Position aus.


Leistung
Die globalen Märkte zwingen den Hersteller zur Erbringung von außergewöhnlichen Leistungen auf allen Betätigungsfeldern. Dazu werden auch alle Mitarbeiter aufgefordert, sie werden gefördert - und Leistung werden anerkannt.

Innovation
Langfristiges Bestehen kann nur durch stetige Optimierung erreicht werden. Verbesserungsmöglichkeiten zu finden und auszuschöpfen sieht Ersa als Verpflichtung.

Qualität
Qualität ist kein Zufall, sondern das Ergebnis klarer Ziele und Vorgaben auf wirklich jeder Ebene des Informations-, Entwicklungs-, Organisations- und Produktionsprozesses.

Umwelt
Ersa möchte einen entscheidenden Beitrag dabei leisten, unsere Umwelt zu schützen und zu erhalten. Als produzierendes Unternehmen erkennt Ersa die besondere Verantwortung, die Umwelt nicht mehr als unbedingt nötig zu belasten.

  1. 14.07.2016 - ERSA i-CON VARIO 2 & i-CON VARIO 4

    Mehrkanal Löt- und Entlötstationen für höchste Ansprüche an professionelles Löten & Entlöten.

    Unser ERSA-Sortiment wird um die elektronisch geregelten Löt- und Entlötstationen i-CON VARIO 2 und VARIO 4 erweitert.


    I-CON VARIO 4
     
    Die i-CON VARIO 4 Mehrkanal Löt- und Entlötstation wird höchsten Ansprüchen an professionelles Löten und Entlöten gerecht.
     
    Das Flaggschiff der i-CON-Familie stellt dem Anwender vier Lötwerkzeuge für anspruchsvolle Lötaufgaben zur Verfügung:
    Flexibles Löten und Entlöten bei kontaktloser Energieübertragung mit dem neuen, ergonomischen Heißluftkolben i-Tool AIR S (200 W), effizientes Einlöten mit dem 150 W starken i-Tool, präzises Entlöten feinster SMD Elemente mit der neuen Entlötpinzette Chip Tool Vario (80 W), und Entlöten bedrahteter Bauelemente mit dem bewährten X-Tool (120 W). Alternativ ist der Anschluss weiterer Ersa Lötwerkzeuge möglich.
     
    Sämtliche Funktionen, inklusive Luft und Vakuumerzeugung, sind in einer zentralen Versorgungseinheit mit der gewohnt einfachen i-Op Bedienung und übersichtlichen Displays gebündelt. Die Station bietet darüber hinaus Schnittstellen für Ersa Lötrauchabsaugungen oder Infrarot-Vorheizungen sowie einen USB-Anschluss. Über eine microSD Speicherkarte kann die Station schnell und sicher konfiguriert werden und ist damit für alle Einsatzbereiche in der professionellen Elektronikfertigung bestens gerüstet. Die Station ist für den Einsatz in ESD-Schutzzonen bestens geeignet.
     
     
    i-CON VARIO 2
     
    Die i-CON VARIO 2 Mehrkanal Löt- und Entlötstation stellt dem professionellen Lötanwender zwei gleichzeitig nutzbare Lötwerkzeuge zur Verfügung.
     
    Parallel zu dem neuen, ergonomischen Heißluftkloben i-Tool AIR S (200 W) kann mit dem 150 W starken i-Tool ein weiteres Lötwerkzeug zum klassischen Einlöten oder die neue Entlötpinzette Chip Tool Vario (80 W) betrieben werden. Alternativ nutzbar sind weitere Ersa Lötwerkzeuge.
     
    Die kompakte, ESD sichere Versorgungseinheit bietet, wie in der i-CON-Familie üblich, gewohnt einfache und übersichtliche Bedienbarkeit. Schnittstellen zu Ersa Lötrauchabsaugungen und Vorheizplatten sind wie bei der größeren i-CON VARIO 4 ebenso selbstverständlich, wie die einfache und sichere Konfiguration der Station über eine microSD Speicherkarte.