Hersteller: ERNI Electronics


Zur Produktübersicht
Kontaktieren Sie mich

Dennis Wichmann

"Rufen Sie mich an, ich bin Ihr Ansprechpartner!"

Tel: +49 (0) 25 72 / 93 51 - 64

Kontaktieren Sie mich

Willkommen in der ERNI-Welt

Als führender Hersteller von Steckverbindern hat sich ERNI als zuverlässiger Partner etabliert. Neben der Fertigung von Steckverbindern bietet ERNI zusätzlich ein starkes Dienstleistungsportfolio an: Die Electronics Manufacturing Services (EMS) reichen von der Elektronikentwicklung über die Bestückung von Leiterplatten in Einpresstechnik oder Löttechnik bis zur Prüftechnologie, Baugruppenträger-Fertigung und Konfektionierung von Kabelsteckverbindern. Auch bei der Entwicklung und Herstellung von neuen Steckverbinder-Lösungen liegt ERNI selbstverständlich auch ganz vorne. Ein optimiertes Qualitätsmanagement und zahlreiche Produktzertifizierungen sorgen bei ERNI traditionell für hochwertige Produkte und eine überaus bemerkenswerte Langlebigkeit der Artikel.

Über ERNI - seit 1956

Die deutsche ERNI Electronics GmbH & Co. KG wurde 1956 gegründet und hat ihren Sitz heute im baden-württembergischen Adelberg. Sie gehört zur internationalen Firmengruppe der ERNI International AG.

ERNI entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an Steckverbindern, Backplanes und Komplettsystemen, Lötbaugruppen und Kabelkonfektionen. ERNI ist dabei weltweit sehr erfolgreich tätig, mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien. Im EVE-Sortiment finden Sie z.B. eine große Auswahl Federleisten und Messerleisten unterschiedlicher Bauformen, SMT-Steckverbinder,  Stromversorgungsanschlüsse, Wannenstecker, Stiftleisten, Buchsenleisten, Rundsteckverbinder und Profibus.

Die ERNI-Geschichte - von Relais zu industriellen Leiterplatten-Steckverbindern

ERNI Electronics ist einer der weltweit grössten Hersteller von elektrischen Steckverbindern gemäss der DIN-41612-Norm. Zum Zeitpunkt der Gründung der ERNI-Elektroapparate-GmbH durch den Schweizer Mutterkonzern ERNI + Co. AG im Jahre 1956 bestand dessen Produktpalette lediglich aus Relais.

Nach einer konstanten Phase des Wachstums fertigte ERNI Electronics im Jahre 1968 als weltweit erster Hersteller Steckverbinder gemäß dem neuen DIN-41612-Standard, der sich zum weltweit häufigst verwendeten Standard für industrielle PCB-Steckverbinder bzw. Leiterplatten-Steckverbinder entwickelte (PCB ist eine Abkürzung für "printed circuit board", auf deutsch: Leiterplatte). Seit 1980 ist eine eigene Vertriebsgesellschaft in den USA aktiv, sie wurde später durch einen Produktionsstandort erweitert.

Kontinuierliches Wachstum in vielen Bereichen erforderte schließlich die Zentralisierung aller inländischen Produktionsstätten in der neu errichteten Fabrik in Adelberg im Jahre 1992. Seit Juli 1993 wird das Qualitätsmanagement mit der Zertifizierung nach CECC / DIN ISO 9001 dokumentiert. Im Jahre 1997 wurde der Produktionsstandort Adelberg wegen Kapazitätsengpässen um 75 % vergrößert, was einer Erweiterung um 7.500 m² entspricht.

Mitte der 1990er Jahre wurden die Steckverbinderserien ERmet und SMC entwickelt. Die momentane Produktpalette erstreckt sich über PCB-Steckverbinder, I/O-Steckverbinder, Backplanes (Entwicklung, Fertigung und 100%-Prüfung), Kabel mit Steckverbindern, Gehäuse, Systeme, Werkzeuge und Pressen.

Unternehmensphilosophie von ERNI

Die gestellten Ansprüche an Steckverbinder sind die treibenden Kräfte von ERNIs Qualitätssystem. ERNI verfolgt eine „Zero Defect“-Produktion, gefolgt von ständiger Verbesserung unternehmerischer Prozesse.

  1. 21.06.2019 - Lieferzeitenoptimierung diverser ERNI Produkte

    In den letzten Wochen und Monaten konnte ERNI immer wieder die Lieferzeiten für die Serien M8/M12, MaxiBridge, SMC, ERmet und DIN 41612 optimieren.

    Das hat zu signifikanten Lieferzeitenreduzierungen geführt, was Ihnen Ihre Planung und Beschaffung erleichtert.

    Die Lieferzeitenoptimierung resultiert aus ansteigenden Kapazitäten in den Fertigungen, Verlagerungen zu weiteren Werken in z.B. Thailand oder auch durch das selbstständige Arbeiten einiger neuer Mitarbeiter im Produktionsbereich.

    Des Weiteren arbeitet ERNI aktuell sehr akut an einer Umstrukturierung der Produktion, welches auch nochmals positive Effekte hervorbringen wird.

    Die aktuellen Wiederbeschaffungszeiten bei Neuplanung der Produktion können Sie bei uns unter
    www.eve.de auf Artikelebene einsehen.

  2. 17.12.2018 - Neue M12 Steckverbinder von ERNI

    Wir erweitern das Portfolio an M12-Steckverbindern um Versionen mit 12 und 17 Polen.

    Die Steckverbinder sind als SMT-Ausführung und als geschirmte Versionen verfügbar.

    Mit den M12-Varianten lässt sich die Anzahl der erforderlichen Geräte-Schnittstellen reduzieren, wenn Bus-, I/O-, Steuer-, Service- und Safety-Signale in einem Stecker oder Kabel zusammengefasst werden. Bei passiven I/O-Boxen sind mit den neuen M12-Steckverbindern mehr Ports pro Box möglich, während bei Multipol-Anschlüssen von Ventilinseln nun M12- statt M23-Steckverbinder eingesetzt werden können.

    Die Steckverbinder eignen sich zum Beispiel für komplexe Sensoren, Kameras, Scanner, Drehgeber, I/O-Boxen und Sensor/Aktor-Multipolanschlüsse.

    Detaillierte Informationen zu den Artikeln finden Sie in unseren Onlineshop.

    Über Anfragen freut sich auch Ihr Kundenbetreuer.

  3. 14.11.2018 - EVE meets ERNI Electronics

    Seit fast 20 Jahren sind wir Ihr zuverlässiger Distributor für Steckverbinder und Komponenten aus dem Hause ERNI. Diese vertrauenvolle Zusammenarbeit besiegelten wir heute erneut mit einem persönlichen Treffen auf der electronica.

    ERNI stellt in diesem Jahr u. a. eine neue Serie von M12 Steckverbindern mit 12 und 17 Polen vor.

    Über die letzten drei Jahrzehnte hat sich das M8/M12-Steckverbindersystem als der bevorzugte Geräteanschluss für den Einsatz in rauen Umgebungen etabliert, wo eine zuverlässige, robuste Verbindungslösung gefordert ist.
    Mit unterschiedlichen Polzahlen, einer Vielzahl an Kabeltypen, Stecker-Konfigurationen und -Kodierungen decken M8/M12-Steckverbinder ein weites Spektrum von Anforderungen ab. ERNI Electronics erweitert sein umfangreiches Portfolio nun um Versionen mit höheren Polzahlen.

    Merkmale:

    • hohe Polzahl in M12 Standardbauform
    • Design-In passend zur ERNI M8/M12 Reihe
    • SMT, automatengerecht und schirmbar
    • platzsparend für sehr kompaktes Gerätedesign
    • Reduzierung von Geräteschnittstelle
    • nur ein Stecker für Bus-, I/O-, Steuer-, Service- und Safety-Signale
    • höhere Port-Anzahl möglich, z. B. bei I/O-Boxen
    • M12 statt M23 bei Multipolanschlüssen von Ventilinseln

     
    Applikationen:

    • Sensoren, Kameras, Scanner, Drehgeber
    • I/O Boxen, Sensor/Aktor-Multipolanschlüsse


    Diese M12 Steckverbinder mit 12 und 17 Polen werden in Kürze verfügbar sein.

    Eine Vielzahl von M8/M12 Rundsteckverbindern finden Sie bereits in unserem Onlineshop.

    Als autorisierter Distributor liefern wir Ihnen selbstverständlich das gesamte ERNI Programm.

    Ihr Kundenbetreuer freut sich auf Ihre Anfragen.

  4. 13.09.2017 - ERNI Electronics liefert Hot-Swap-fähige SMC-Steckverbinder

    ERNI Electronics hat seine umfangreiche SMC-Steckverbinderfamilie im 1,27-mm-Raster nun um Hot-Swap-fähige Varianten erweitert. Diese Steckverbinder-Ausführungen weisen nacheilende Kontakte auf, um einen sicheren Systemaustausch im laufenden Betrieb bzw. unter anliegender elektrischer Spannung in industriellen Anwendungen oder im Automobil zu ermöglichen.

    Beim „Hot Swapping / Hot Plugging“ wird die Elektronik zuverlässig geschützt, indem beim Stecken und Trennen der elektrischen Verbindung eine definierte Reihenfolge von Signal-, Masse-, oder Stromkontakten eingehalten wird. Dadurch wird beim Stecken beispielsweise sichergestellt, dass zuerst die Masseverbindung aufgebaut wird, bevor die Verbindung der Datenleitungen erfolgt (First Mate - Last Break).

    Die SMC-Steckverbinderfamilie erfüllt die How-Swap-Anforderungen mit der Ergänzung nacheilender Kontakte. Abgewinkelte Messerleisten des zweireihigen
    Steckverbinders lassen sich an beliebiger Position mit nacheilenden Kontakten bestücken. Damit steht Entwicklern die maximale Flexibilität für individuelle Kontaktlayouts im Sinne des First Mate/Last Break-Prinzips zur Verfügung.

    Neben der Hot-Swap-Unterstützung bieten die SMC-Steckverbinder die bekannten Vorteile, wie das bewährte doppelschenklige Kontaktsystem für eine zuverlässige Kontaktgabe auch unter erschwerten industriellen Bedingungen. Die SMC-Steckverbinder ermöglichen leistungsfähige und kompakte Board-to-Board- und Wire-to-Board-Verbindungen und sind in Ausführungen mit 12 bis zu 80 Polen verfügbar. Neben den abgewinkelten SMT-Messerleisten mit vor-/nacheilenden Kontakten ist auch eine individuelle Kontaktbestückung (voll- oder teilbestückt) möglich.

    Eine große Auswahl an SMC-Steckverbindern aus dem Hause ERNI finden Sie in unserem Onlineshop.

    Bei Fragen zu den neuen Hot-Swap-fähigen SMC-Steckverbindern wenden Sie sich gerne an Ihren persönlichen Kundenbetreuer.

  5. 20.12.2016 - Product Change Notification DIN 41612 Federleisten - ERNI

    Durch die Optimierung des Fertigungsprozesses ändert sich das Aussehen der Flansche bei den Federleisten der Serien R, R/2 und R/3. Diese Änderungen hat keine Auswirkung auf die Funktionalität der Produkte.

    Der Ausstausch wird während der laufenden Produktion stattfinden. Es kann leider nicht ausgeschlossen werden, dass es zu Mischlieferungen kommt.

    Hier finden Sie die Original Product Change Notification des Herstellers.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren persönlichen Kundenbetreuer

  6. 15.02.2016 - ERNI - D-Sub Slimline

    Die ultraflache Bauform des ERNI D-Subs überzeugt durch die deutliche Reduzierung der benötigten Leiterplattenfläche. Dadurch schließen sich Miniaturisierung und Robustheit der Geräteschnittstelle in industriellen Applikationen nicht länger aus.

    Der kompakte Steckverbinder ist als Buchse und Stecker für die vollautomatische Bestückung erhältlich und eignet sich für moderne Reflow-Lötprozesse.

    Der Nutzen für den Kunden: Effizienz in der Verarbeitung und Zuverlässigkeit im Einsatz.

    Merkmale / Vorteile:

    • abgewinkelte Buchse und Stecker, 9-polig, SMT
    • doppelschenkliger Federkontakt für maximale Kontaktsicherheit
    • zusätzliche Lötanker absorbieren mechanische Belastung
    • Lamellenfiederung gewährleistet durchgängige Schirmung
    • Strombelastbarkeit bis zu 4 A bei 20 °C
    • Gurtverpackung für vollautomatische Verarbeitung
    • nur 33% Platzbedarf im Vergleich zu herkömmlichen D-Sub
    • Überstecksicherheit 2,0 mm
    • Zubehör Steckseite: Durchgangsloch 3,2 mm oder mit integegriertem Gewinde M3 bzw. UNC4/40


    ERNI D-Sub Slimline: Qualität Made in Germany

    Detaillierte Informationen zu Mengen, Preisen und Lieferzeiten finden Sie in unserem Onlineshop.

    Auch Ihr persönlicher Kundenbetreuer freut sich auf Ihre Anfragen.

    Eine PDF-Broschüre steht zum Download für Sie bereit.

  7. 25.08.2015 - Programmerweiterung: ERNI M8/M12 Einbausteckverbinder und Zubehör

    Mit dem modularen internationalen Rundsteckverbindersystem nach IEC 61076-2 können einfach und schnell Stecklösungen realisiert werden.

    M8 Steckverbinder werden für die Verbindung von Sensor/Aktor-Komponenten mit kleinem Formfaktor wie Näherungssensoren, photoelektrische Schranken, Zylinderschalter, Vakuumventile oder Mikroschalter verwendet. Für derartige Miniaturkomponenten sind platzsparende Elemente wichtig, um die entsprechende Kompaktheit zu erreichen.

    M12 Steckverbinder werden mittlerweile für fast alle Feldbusspezifikationen empfohlen und sind in mehreren Codierungen verfügbar.

    In unserem Online-Bestellsystem bieten wir Ihnen jetzt M8 und M12 Einbausteckverbinder in verschiendenen Variationen. Passend für Ihre Anwendung wählen Sie zwischen SMT- oder THR-Anschluss, gerade oder gewinkelte Ausführungen.

    M8 Einbausteckverbinder
    M12 Einbausteckverbinder gerade
    M12 Einbausteckverbinder gewinkelt

    Umfangreiches Montagezubehör kann jetzt ebenfalls direkt online bestellt werden.

    Alle andere Komponenten aus dem M12 Rundsteckverbindersystem von ERNI liefern wir Ihnen selbstverständlich ebenfalls. Ihr persönlicher Kundenbetreuer freut sich auf Ihre Anfrage.

Bauteile des Herstellers